Tag Archive for GamesMarkt

August 2015

- Wieder einmal ein Artikel für spiegel.de: Kurz vor der Gamescom ging es hier über ‘Toys to life’ – den Trend zu Plastikfigürchen mit Funkchip, die in Form der Amiibos, Skylanders, Disney Infinity- und Lego Dimensions-Figuren die Elektromarkt-Regale bevölkern.

image-877580-galleryV9-vxds

– Im Rahmen eines Hamburg-Besuchs hatte ich auch Gelegenheit, bei den feinen Jungs von Rocket Beans TV vorbeizuschauen, daruntern auch Colin Gäbel, einen alten Weggefährten aus MAN!AC-Tagen. Wir nahmen das Treffen zum Anlass, gleich eine Stunde im “Retro Klub” über das Sammeln von Videospielen zu reden. Hier gibt’s die Sendung in zwei Blöcken:

– Und für den GamesMarkt, und zwar just die Ausgabe, die während der Gamescom-Woche erschien, kümmerte ich mich noch um einige Artikel eines ausgedehnten eSport-Specials.

esport

Juni 2015

Ein Besuch in Kirkland, Washington, brachte ein paar Neuigkeiten über Halo 5 zu Tage, die kurz vor der E3 in einem Artikel auf spiegel.de zu finden waren.

halo 5

Und der Besuch der 15. Retrobörse in Oberhausen Anfang Mai bildete die Grundlage für einen vierseitigen Artikel über “elektronische Antiquitäten”, der im GamesMarkt 12/15 abgedruckt wurde.

elektroantik

 

Januar 2015

Viel interne, nicht für die offizielle Veröffentlichung bestimmte Arbeit sorgte in den vergangenen Wochen für eine gewisse Artikel-Dürre – drei sind es dann aber doch noch im Januar geworden, allesamt erschienen im Branchenmagazin GamesMarkt:

– Ausblick auf die Spiele des Jahres 2015

gm_2015

– Hintergrundartikel zum ersten Gameforge-Free-to-Play-Spiel auf Konsole – “Orcs must Die! Unchained” für die PS4

gm_gf

– Entwicklerporträt Bright Future

gm_bf

Dezember 2014

- Am 6. Dezember 2014 verstarb der Erfinder der Heimkonsole, Ralph Baer, im Alter von 92 Jahren. Dem aus Nazi-Deutschland ausgewanderten Ingenieur hat die Industrie viel zu verdanken, spät in seinem Leben, das er bis zuletzt geistig fit, neugierig und kreativ verbrachte, erntete er den Ruhm, der ihm zustand. Ich hatte die Ehre, für IDG einen Nachruf auf Ralph Baer schreiben zu dürfen, der hier und hier zu finden ist.

– Für den letzten GamesMarkt des Jahres durfte ich auch noch eine Seite beisteuern: Ein kurzes Porträt des deutschen Entwicklerstudios b-interaktive.

seite_20

– Und über die Weihnachtsfeiertage taucht ein Special auf, das ich vor vielen Monaten für die Print-Ausgabe der M!Games zur Feier des 20. Geburtstags der PlayStation geschrieben habe. Hier nachzulesen.

Oktober 2014

- Der Oktober brachte noch einmal einen Artikel zur Tokyo Game Show 2014: Diesmal durfte ich auf zwei Seiten in der M!Games-Ausgabe 254 über die Verzichtbarkeit der japanischen Messe und Industrie schreiben.

– Die Veröffentlichung von Shinji Mikamis neuem Horror-Titel The Evil Within gab einen guten Grund ab, über die Wurzeln der Fixed-Camera-Survival-Horror-Spiele zu schreiben. Wo das Subgenre herkommt und welche bedeutenen Vertreter es hat, kann man gamepro.de nachlesen.

AitD2

– Neben vielen internen und Übersetzungsarbeiten gab es im Oktober noch eine kleinere Veröffentlichung – und zwar im Branchenmagazin GamesMarkt, Ausgabe 22/2014, wo ich Ordertipps zu WWE 2K15 und die Konsolenversion von Tropico 5 verfasste.

September 2014

- TOMMI 2014: Mal wieder durfte ich mich in die Jury des Deutschen Kindersoftwarepreises TOMMI einreihen – diesmal wurde ich vor allem im Bereich Apps fleißig von meiner Tochter unterstützt.

– Tokyo Game Show: Nach vier Jahren TGS-Abstinenz ging es endlich wieder nach Japan. Wie ein wenig zu erwarten hielten sich die Neuheiten in Grenzen, um ein Bild vom aktuellen Zustand der japanischen Spieleindustrie zu bekommen, war der Besuch der Messe aber äußerst hilfreich.

tgs

– Ein paar Artikel sprangen allerdings auch raus: Für gamepro.de spielte und schrieb ich über Resident Evil Revelations 2 und im GamesMarkt 20/2014 gab es eine Doppelseite TGS-Betrachtung.

August 2014

gc2014

Ein Monat voller Arbeit und natürlich mit der Gamescom mittendrin. Vieles im August drehte sich um interne Zuarbeiten für verschiedene Unternehmen, weshalb in puncto Veröffentlichungen leichte Ebbe war. Bis auf:

– Gamescom Daily: Gut zehn Seiten für das tägliche Messemagazin des Gamesmarkt.

Außerdem auf der Gamescom: Meine erste Ausstellung im Retro-Bereich zum Thema “Gunpei Yokoi – Leben und Werk”

yokoi

Juni 2014

- GamePro 07/2014: Nach 15 Episoden der Retrokonsolen-Serie, in denen ich für die GamePro auf die wichtigsten Videospielsysteme der vergangenen 35 Jahre zurückblickte, ging’s in der Juni-Ausgabe abschließend um eine ganze Handvoll mehr oder weniger vergessener Konsolenklassiker wie Intellivision, 3DO oder Wonderswan.

GP_07_31 Kopie

– GamesMarkt 12/2014: Zwei Geschichten rund um Markenstrategie und europäisches Spielepublishing – aus den Ubisoft-Studios in Montreuil bzw. dem Xbox-Hauptquartier in London.

rabb

– GamesMarkt 13/2014: Nochmal zwei Artikel für Deutschlands Spieleindustriemagazin Nr. 1 – ein Überblick über die diesjährige E3 und ein zweiseitiges Interview mit Microsofts Consumer Channel Group-Chef Gregor Bieler.

E3 2014

E3

Vom 10. bis 12. Juni fand in Los Angeles die 20. Electronic Entertainment Expo statt – die immer noch wichtigste Fachmesse der Games-Branche. Vier Tage PK- und Messe-Marathon dienten in diesem Jahr vornehmlich der Berichterstattung im GamesMarkt, zudem interviewte ich den deutschen Xbox-Chef Gregor Bieler, den englischen Xbox-Manager (und Sony-Veteran) Phil Harrison sowie Takashi Tezuka, der zusammen mit Shigeru Miyamoto und abseits des Rampenlichts seit 30 Jahren bei Nintendo Spiele entwickelt.

Takashi

Meine Meinung zur (und kurz nach der) Microsoft-Pressekonferenz lässt sich übrigens im Artikel eines amerikanischen Kollegen von CNN nachlesen.

März 2014

- GP 05/2014: Ein Special zum Nintendo 64

pika

– Und noch mehr Murdered: Diesmal auf zwei Seiten für dem GamesMarkt 6/14